Telefon: +49 (0) 681 93 27 0 Kontakt

Melinée chansons mélancomiques

Theater - 02.04.2017 um 18:00 Uhr

Mélinée, aus dem südfranzösischen Toulouse stammend, hat sich in Berlin mit ihren ganz eigenen französischen Chansons einen Namen gemacht: Sie ist nostalgisch, romantisch, melankoMisch; ihr Stil ist echt, ihre Welt intim und sie offenbart uns mit Spontaneität und Leidenschaft kleine Bruchstücke des Lebens, verziert mit Freuden und Kummer. Gemeinsamer Nenner ist ihre große Liebe zu Berlin und den Menschen, die immer im Mittelpunkt steht. Ihre Texte sind dicht und wohl gefeilt geschrieben, gleichzeitig persönlich und poetisch, von universeller Kraft. In ihnen finden sich Hoffnung und Nostalgie, aber auch hintergründiger Witz und Humor, als passender Kontrapunkt zur Melancholie. Das alles zusammen ergibt diese „mélankomische“ Welt, die ihr ganz eigen ist. Ihr erstes Album „Berline“ ist seit dem 18.09.2015 veröffentlicht und bei Timezone-Records erschienen. Es spielen: Jonathan Bratoëff und Carmelo Leotta

http://www.melinee.fr

Foto: Cindy Beuhlah

Karten unter www.ticket-regional.de, deren VVK-Stellen bundesweit und im Hotel Leidinger