Telefon: +49 (0) 681 93 27 0 Kontakt

Klavierrecital mit Rick-Henry Ginkel - Beethoven, Chopin, Mozart -

Theater - 28.04.2017 um 19:30 Uhr

In der ersten Konzerthälfte werden die Komponisten Mozart und Chopin kombiniert. Zwei Komponisten, die sich gerade in ihrer Sanglichkeit sehr ähnlich sind. Zudem passt die Auswahl an Nocturnes zur intimen Konzertatmosphäre im Leidinger: Frédéric Chopin Nocturnes (Auswahl) und Wolfgang Amadeus Mozart Sonate KV 282.

In zweiten Teil werden zwei Beethoven Sonaten gespielt. Sie stammen aus unterschiedlichen Schaffensphasen des Komponisten. Die Sonate op.27/2 (sog. Mondscheinsonate), die allein durch den ersten Satz außergewöhnlich ist

und die Sonate op.110, die gerade im dritten Satz eher einer Fantasie ähnelt, als einer Sonatenform. Opus110 gehört zu den drei letzten Klaviersonaten Beethovens.

In Zusammenarbeit mit KUBE Kultur und Bewusstsein e.V.

Foto: Steven Gläser

www.kube-kultur.de

Karten unter www.ticket-regional.de, deren VVK-Stellen bundesweit und im Hotel Leidinger