Telefon: +49 (0) 681 93 27 0 Kontakt

Femmes Natales. Musik aus Klassik, Pop und Jazz

Theater - 30.09.2017 um 19:30 Uhr

Natalia Malkova (Piano und Gesang) und Natasha Bagrova (Flöte und Gesang) spielen Stücke von Astor Piazzolla, Antônio Jobim, George Gershwin, Maurice Ravel.

 

Natalia Malkova kommt aus der Ukraine. Schon mit 5 Jahren brachte ihr Vater das Klavierspielen bei. Natalia erhielt eine klassische Ausbildung als Pianistin in der nationalen Musikakademie in Kiew. 2000 kam sie nach Deutschland, um an der Hochschule für Musik Saar ihr Aufbaustudium abzuschließen. Bereits als Studentin fing Natalia

ihre Tätigkeit als Chorleiterin an. Unter ihrer Leitung sind 7 Chöre im Saarland innerhalb von 13 Jahren erfolgreich aufgetreten. 2007 hat Natalia eine Aufnahme mit über 100 schönsten klassischen Stücken bei Baum Media Studio in Hilversum (Holland) gemacht. Bis heute nimmt die Pianistin in verschiedenen musikalischen Formationen von Klassik bis Jazz teil und ist seit 2001 Correpetitorin an der

HfM Saar. Heute unterrichtet sie Klavier und Gesang, gibt eigene Konzerte und tritt mit verschiedenen Musikern auf.

In dem Duo "Femmes Natales" spielt sie Klavier, Cajon und singt.

 

Natasha Bagrova kommt aus Russland, wo sie im Alter von 8 Jahren anfing, Flöte zu spielen. Bereits mit 10 Jahren spielte sie in der Big Band der Musikschule und lernte dort Jazzmusik zu lieben. Mit 12 Jahren immigrierte sie mit ihrer Familie nach Deutschland.

2003 gewann Natasha Bagrova den Bundespreis im Wettbewerb "Jugend Musiziert".

2003-2005 spielte sie im Landesjugendorchester des Saarlandes und danach auch in anderen Orchestern und Formationen. Nach dem Abitur hat Natasha eine Ausbildung zur Logopädin abgeschlossen und arbeitet seit 6 Jahren im Multilingualen Sprachtherapeutischen Institut an der Caritasklinik Saarbrücken.

Außerdem hat sie vor 4 Jahren ein Studium an der Hochschule für Musik Saar (Flöte und Jazz Gesang) angefangen und seitdem steht für sie die Musik im Mittelpunkt ihres Lebens - sie unterrichtet Flöte, Cajon und Gesang und tritt auf.

In dem Duo "Femmes Natales" spielt sie Flöte, Cajon, Klavier und singt.

 

In Zusammenarbeit mit KUBE Kultur und Bewusstsein e.V.

Foto: Malte Hermann

 

www.kube-kultur.de

Karten unter www.ticket-regional.de, deren VVK-Stellen bundesweit und im Hotel Leidinger